"Die Vermarktung des Sportes - Wo ist das Ende?"

Wissenschaftliche Sitzung mit Bbr. Jonathan Fipper

Karlsruhe. Am 10. Juli stand eine weitere Wissenschaftliche Sitzung auf dem Programm der Unitas in Karlsruhe. Unser Bbr. Jonathan Fipper brachte uns ganz im Rahmen des Semesterthemas „Marketing“ die Vermarktung des Sportes näher. In einem sehr anschaulichen und mit vielen Beispielen bestückten Vortrag ging es sowohl um die Definition selbst als auch um aktuelle Investorengelder und einer Meinungsanalyse der Fans zur Vermarktung.

Weiterlesen: "Die Vermarktung des Sportes - Wo ist das Ende?"

"Schön, spannend, spaßig"

Philisterkneipe und Linden-Gottesdienst am Semesterende

Karlsruhe. Schön, spannend und spaßig sind die drei Worte mit denen man die Philistrierungskneipe unserer BbrBbr. Lukas Beeck, Gabriel Garreis, Johannes Schäfer und Daniel Thiemann perfekt beschreiben kann. Schön war der Gottesdienst, den alle zusammen vor der Kneipe unter der Linde im Garten mit wunderbaren Wetter gefeiert haben. Spannend war das ganze Kneipprogramm, das von den Neophilistern organisiert wurde. Besonders hervorzuheben sind dabei die Laudationes, die einige Bundesbrüdern hielten, um die Zelebrierten zu loben und auf ihre Aktivenzeit zurückzublicken. Spaßig war allgemein die ganze Kneipe: der lockere Rahmen war geprägt von guten Unterhaltungen und lustigen Geschichten und Anekdoten zwischen Aktiven, Gästen und Alten Herren und Hohen Damen.

Weiterlesen: "Schön, spannend, spaßig"

Zukunft der Kirche

Theologischer Gesprächsabend mit Hochschulpfarrer Christof Scherrer

Karlsruhe. Kurz vor Ende des Sommersemesters konnte das Semesterprogramm nochmals ein Highlight aufweisen. Zusammen mit dem Karlsruher Studentenpfarrer Christoph Scherer fanden sich die Aktiven und einige Alte Herren bei mildem Sommerwetter unter der Linde im Garten ein, um sich mit einem Glaubensthema auseinanderzusetzen.

Weiterlesen: Zukunft der Kirche

Bonifatius und Marketing

Stiftungsfeste bei den Karlsruher Unitas-Vereinen

Karlsruhe. Anlässlich des Vereinsfestes zur Ehren des Hl. Bonifatius veranstaltete die Aktivitas das Festwochenende, bei der gleichzeitig das 96. Stiftungsfest der Unitas Franco-Alemannia und das 89. Stiftungsfest der Unitas Pirminia gefeiert wurde. Der Samstagmorgen startete gewohnt sportlich, mit dem Fußballspiel von Alten Herren gegen Aktive - glücklicherweise fair und ohne größere Fouls. Dem schlossen sich die jährlichen Sitzungen von Heim e.V. und Altherrenverein an. Währenddessen kümmerte sich die Aktivitas im Garten um das Grillen des Spanferkels. Beim abendlichen Gartenfest trafen Unitarier, Freunde und Nachbarn aufeinander, was wie immer, zu einem intensiven Austausch und zum Erleben der unitarischen Gemeinschaft führte.

Weiterlesen: Bonifatius und Marketing

Bitcoins - Währung des 21. Jahrhunderts?

Wissenschaftliche Sitzung mit Bbr. Robin Frietsch

Karlsruhe. Nach der Wissenschaftlichen Sitzung von Bbr. Kilian Martin über Werbung schnitt Bbr. Robin Frietsch einen anderen, wichtigen Punkt im Thema Marketing an. Seine Wissenschaftliche Sitzung über Bitcoins war eine aufschlussreiche Präsentation über Kryptowährungen, wie man sie bekommt und wofür man sie ausgeben kann.

Weiterlesen: Bitcoins - Währung des 21. Jahrhunderts?