SS 2016

"Let's dance"

Tanzkurse im unitarischen Keller

Karlsruhe. "Schritt - Schritt - Chachacha", spätestens wenn diese Laute im unitarischen Keller ertönen ist klar: es findet wieder ein unitarischer Tanzkurs statt. Angeboten durch AH Bbr. Martin Wiedemann nahmen viele Aktive der Unitas Franco-Alemannia das Angebot gerne wahr und erschienen mit und ohne weibliche Begleitung, um die eigenen Tanzfähigkeiten für den anstehenden Festball am Stiftungsfest aufzubessern.

Auch der ein oder andere Alte Herr ließ es sich nehmen, die in der Vergangenheit erlernten Tanzschritte wieder aufzufrischen. Die bislang bereits viermaligen Tanzstunden brachten den Teilnehmenden nicht nur Schritte und Hintergrundinformationen zu klassischen Standard- und Lateintänzen, sondern sorgten sogar für so viel Begeisterung, dass am kommenden Dienstag eine erneute Wiederholungs- und Auffrischungsrunde angeboten wird. Das prunkvolle Finale findet beim Festball im Rahmen des 94. Stiftungsfest am kommenden Samstag ab 18:30 Uhr im Gemeindezentrum Peter-und-Paul seinen Höhepunkt - es sind noch Plätze frei, um Voranmeldung wird gebeten! Die Aktiven der Unitas Franco-Alemannia freuen sich auf hoffentlich viele Alte Herren samt Begleitung.