• header-0
  • header-1
  • header-2
  • header-3
  • header-4
  • header-5
  • header-6
  • header-7
  • header-8

Da ist für jeden etwas dabei

Buntes Programm beim Altherrenzirkel Karlsruhe

Karlsruhe. Nicht nur die Aktivitas der Unitas Franco-Alemannia in Karlsruhe hat im Wintersemester mit einem spannenden Semesterprogramm zu Veranstaltungen gelockt. Wie auch in den vergangenen Jahren erwartete die Bundesschwestern und Bundesbrüder rund um Karlsruhe bei den monatlichen Veranstaltungen des Altherrenzirkels in Karlsruhe ein abwechslungsreiches Programm mit spannenden Vorträgen, Ausflügen und Reiseberichten.

Edle Tropfen aus der Region

Semesterabschluss in der "Scriptor-Brennerei"

Karlsruhe. Zum gemeinsamen Semesterabschluss des Wintersemesters trafen sich Aktivitas und Mitglieder des AHZ Karlsruhe in der "Scriptor-Brennerei" von Bbr. Michael Schreiber. Dieser hatte einen Vortrag samt Verköstigung zum Thema „Fassgelagerte Edelbrände aus der eigenen Manufaktur“ vorbereitet.

Musikalisches Festprogramm

Vereinsfest zu Ehren des Hl. Thomas von Aquin

Karlsruhe. Am 19. Januar hat die Unitas Franco-Alemannia ihr zweites Vereinsfest zu Ehren des Hl. Thomas von Aquin im Wintersemester 2018/2019 gefeiert.

Im Zeichen der Könige

Dreikönigsveranstaltungen der Franco-Alemannia

Karlsruhe. Direkt zu Beginn des neuen Jahres durften sich alle, die den Weg zum Haus der Franco-Alemannia gefunden hatten, auf ein Highlight des Semesters freuen: Das traditionelle Dreikönigswochenende bestehend aus der Dreikönigskneipe und dem Dreikönigsgrillen.

"Frieden schaffen - aber wie?"

Theologischer Gesprächsabend mit Bbr. Pfarrer Erhard Bechtold

 

Karlsruhe. Zur Vorbereitung auf den bevorstehenden Aktiventag nahmen die Aktiven mit Unterstützung einiger Alter Herren unter Anleitung von Bbr. Pfr. Erhard Bechtold einen thematischen Vorgriff vor. Unter dem Motto "Suche Frieden – aber wie?" diskutierten die Teilnhemer über die Optionen und die Verantwortung moderner Christen Frieden zu stiften, auf privater und globaler Ebene.